Inhaltsverzeichnis

Bereichsbibliothek für Physik, Mathematik, Chemie, Pharmazie und Informatik

Die PMC beherbergt die meisten Bücher für u.A. Mathematik und Informatik in der Universität. Die Lehrbuchsammlungen befinden sich allerdings in der Zentralbibliothek. Ein paar Einzelexemplare sind in den anderen Bereichsbibliotheken verteilt.
Offizielle Seite und Öffnungszeiten.

Gebäudebeschreibung

Im vorderen Viertel der PMC befinden sich Ausleihe, Garderobe (für die keine Haftung übernommen wird), Katalogrecherche, PC- und normale Arbeitsplätze, ungebundene Zeitschriften, zwei Farb- und ein Schwarzweißkopierer. Dahinter stehen an Material ausschließlich gebundene Zeitschriften. Im dritten Viertel gibt es in der oberen Ebene (von Mensaseite nach Haupteinfahrtsseite) Pharmazie und Chemie, den Durchgang, Physik, Informatik und Mathematik. In der unteren Ebene stehen weitere gebundene zeitschriften. Am Ende der PMC befinden sich oben wie unten viele Arbeitsplätze, wie auch in der ganzen PMC mensa- und haupteinfahrtsseitig.
Gegen Pfand (Bibliothekskarte oder Personalausweis) kann man auch den Schlüssel für ein Schließfach erhalten, das sich im Gang zwischen dem Treppenhaus (vor PMC) und dem Flur der Chemiehörsäle (C01 etc.) befindet.

Verhaltensregeln

Die folgende Liste beansprucht nicht, vollständig zu sein.

Bücher finden

An das Nummerierungssystem muss man sich erst einmal gewöhnen, aber für Erstsemester hier die spannenden Signaturen:

Die Gewöhnung erfolgt am besten durch Benutzung der Katalogsuche.

PMC-Führung

Die PMC bietet auch Führungen an. Während des Vorkurses werden ein bis zwei PMC-Führungen angeboten, die 1 Person der Vorkurs-Orga selbst im Vornherein organisieren muss, Ansprechpartner und zuständig für die Durchführung der etwa einstündigen Führungen ist Herr Berend. Außerdem wird 1 Person je Termin benötigt, um die Erstsemester von der Fachschaft zur PMC zu bringen und an den Führer abzugeben.

vergangene Termine

Trivia